Darlehen mit endfälliger Tilgung

//Darlehen mit endfälliger Tilgung
Darlehen mit endfälliger Tilgung 2017-03-17T10:45:04+00:00

Darlehen mit endfälliger Tilgung

Die Tilgung eines Darlehen mit endfälliger Tilgung erfolgt zu einem vereinbarten Termin am Ende der Darlehenslaufzeit durch eine einmalige Zahlung. Während der Laufzeit werden nur die Zinsen fällig. Im Rahmen von Immobilienfinanzierung findet diese Darlehensform häufig in Verbindung mit kurzfristigen Überbrückungskrediten, z.B. bei Bausparzwischenfinanzierungen, im langfristigen Bereich beim Einsatz von Kapitallebensversicherungen oder Investmentfonds Anwendung.

Unter Berücksichtigung von steuerlichen Aspekten einer Finanzierung, d.h. Schuldzinsen sind steuerlich abzugsfähige Werbungskosten, werden solche Darlehen gerne von Kapitalanlegern eingesetzt, da die Zinsen (Werbungskosten) über die gesamte Darlehenslaufzeit die gleiche Höhe haben und nicht wie beim Annuitätendarlehen abnehmen.

Vor- und Nachteile:

Mögliche Vor- und Nachteile dieser Darlehensform erfahren Sie in einer persönlichen Beratung.

jetzt kostenfreies Finanzierungsangebot anfordern … »