Unser Bankpartner die Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft (DKB) wird ab dem 23.03.2016, KfW-Darlehen mit auf den Beleihungsauslauf anrechnen. Dadurch verschlechtert sich der zur Konditionsfindung erforderliche Beleihungsauslauf und die Zinsen des Bankdarlehens werden sich verteuern.

Im Umkehrschluss gewährt die DKB einen Zinsrabatt in Höhe von 0,10 % (10 BP) wenn KfW-Darlehen mit in die Finanzierung eingebaut werden. Nachtrag vom 19.04.2017: der vorgenannte Zinsrabatt entfällt zum 02.05.2017 (Aktionsende).

Bis zum 23.03.2016 kann noch zu den ‚alten‘ Bedingungen beantragt werden.